Was ist mein Ziel?: Schritt 2: Karriereziele klären

Im zweiten Schritt geht es um die Klärung Ihrer Karriereziele. Warum wollen Sie sich eigentlich weiterbilden? Was wollen Sie beruflich erreichen? Nur wer seine Ziele hinreichend kennt, kann sinnvoll die Entscheidung für eine Weiterbildung treffen. Überlegen Sie deshalb vorab, wohin die Reise gehen soll und welche Kenntnisse Sie dafür brauchen.
Geht es zum Beispiel um eine Neuorientierung, um einen beruflichen Aufstieg oder um die Anpassung, Auffrischung oder Erweiterung Ihres Wissens? Hilft Ihnen vielleicht ein Abschluss, um sich neue Berufschancen zu erschließen? Auch hier gilt: Nehmen Sie bei Bedarf Hilfe in Anspruch, beispielsweise in Form einer Beratung oder eines Coachings.