Die passende Weiterbildung - wir zeigen den Weg

alt

Ein Wegweiser für Ihre nächste Weiterbildung

Karrieresprung? Neue Anforderungen im Job? Sie wollen sich weiterbilden, wissen aber nicht, was sinnvoll ist? Finden Sie hier in sechs Schritten heraus, welche Weiterbildung zu Ihnen passt und wie Sie den richtigen Kurs aussuchen. 

Los geht’s
alt

Online- oder Offline-Kurs?

Neues für den Job lässt sich heute fast immer und überall digital lernen. Der Nachteil: Jeder lernt für sich allein, der Austausch mit anderen Teilnehmern und dem Dozenten ist eingeschränkt. Testen Sie sich selbst: Sind Sie der Typ für einen Online-Kurs?

Los geht’s
alt

Geld und Recht

Ausgaben für die Bildung können Sie von der Steuer absetzen. Nicht nur die Seminargebühren, auch Reise- und Übernachtungskosten zählen zu den Werbungs­kosten - ohne Ober­grenze. Lesen Sie hier, wie Sie mit dem Finanzamt abrechnen.

Los geht’s

Der Weiterbildungsratgeber gibt Antworten

Berufliche Weiterbildung war selten so wichtig wie heute im Zeitalter der Digitalisierung – und selten so unübersichtlich. Deshalb gibt es den Weiterbildungsguide. Er ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich weiterbilden wollen, aber nicht wissen, welches Seminar sinnvoll ist. Welche Weiterbildung passt zu mir? Wann lohnt sich eine Teilnahme? Worauf muss ich bei der Auswahl achten? Wer finanziert eine berufliche Weiterbildung? Wann zahlt das Arbeitsamt? Was kann man von der Steuer absetzen? Unser Ratgeber gibt Antworten. 

Schritt für Schritt zum richtigen Kurs

Egal, ob Sie einen Englisch-Kurs planen, ein Projektmanagement-Seminar suchen oder den Abschluss zum Betriebswirt machen wollen und ob Sie die Weiterbildung per Fernunterricht, mit einer Lernsoftware oder in der Abendschule absolvieren möchten: Für die Suche nach dem richtigen Angebot sollten Sie sich Zeit nehmen. Der Weiterbildungsguide zeigt Schritt für Schritt, welche Fragen Sie vor der Buchung klären sollten.

Themen, Tools und Tipps

Der Weiterbildungsguide bietet umfangreiche Informationen, nützliche Tipps und interaktive Tools. So können Sie zum Beispiel mit ein paar Klicks herausfinden, ob Sie Anspruch auf Bildungsurlaub haben, welche Fördermittel für Sie in Frage kommen und wie sein ein Kursangebot richtig prüfen.